Elektrosmog

Ausbildung    Kontakt    Beratungsstellen

        Arbeitskreis Elektrobiologie e.V.               Impressum     Shop     Aktuelles  Blog          

AEB Geschäftstelle: Lechnerstr. 3     D-81379 München     Tel.: 07483-9127266        info@elektrobiologie.com
____________________________________________________________________________________________

Ingenieurbüro Ehmann - Elektrobiologische Beratungsstelle und AEB e.V.

Ausbildung zum Elektrobiologen bzw. zur Elektrobiologin - Termine, Preise und Anmeldung

Elektrosmog ist eine der verbreitetsten Ursachen zahlreicher Zivilisationskrankheiten!
Forschungsergebnisse über biologische Wirkungen des Elektrosmogs weisen darauf hin, dass viele Ursachen gesundheitlicher Beschwerden auf Elektrosmogbelastungen wie Elektrische Wechselfelder, Magnetische Wechselfelder, Elektromagnetische Wellen zurückzuführen sind.

Zweck der Ausbildung ist die praxisorientierte Vermittlung von Fachkenntnissen zur selbstständigen Durchführung von Elektrobiologischen Messungen und Beratungen im Rahmen einer freiberuflichen Tätigkeit als Elektrobiologische Beratungsstelle.

Sie erhalten umfangreiches Spezialwissen über die gesundheitlichen Auswirkungen elektromagnetischer Strahlenbelastungen und deren Messung sowie Kenntnisse für elektrobiologische Messungen.

Es wird die Durchführung verschiedener elektrobiologischer Hausuntersuchungen und die Erstellung eines standardisierten Messprotokolls praktisch geübt.

Sie lernen, mit den erforderlichen Messgeräten umzugehen und die Messergebnisse aufgrund entsprechender Erfahrungswerte zu interpretieren.

Und Sie lernen, mit welchen Maßnahmen Elektrosmog reduziert oder beseitigt werden kann.

Der Lehrstoff ist laienverständlich aufbereitet, so dass keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich sind.

Elektrobiologie - Ausbildung Termine / Preise

-
Grundlagen der Elektrotechnik, Elektrosmog und Messtechnik
-
  Prakischer Umgang und Messung mit verschiedensten Messgeräten

-
elektrische Wechselfelder (Niederfrequenz 16 2/3 Hz, 50 Hz und Oberwellen)
-
magnetische Wechselfelder (Niederfrequenz 16 2/3 Hz, 50 Hz und Oberwellen)
-
elektromagnetische Felder (Hochfrequenz)
-
elektrostatische Gleichfelder
-
magnetische Gleichfelder
- Grenzwerte und deren Bewertung

- Abhilfemaßnahmen und Abschirmmöglichkeiten
- Messung der Erdmagnetfeldanomalie mit einem Geomagnetometer
- Profi Messtechnik mit Spektrumanalysator von Rohde & Schwarz

Messgeräte-Ausstattung:

Es ist nicht erforderlich zur Ausbildung eigene Messgeräte mitzubringen, wer sich aber schon Geräte besitzt, sollte diese natürlich mitbringen. Ansonsten werden wir alles während der Ausbildung detailliert besprechen, und Sie erhalten Empfehlungen und Bezugsquellen mit welchen Geräten Sie beginnen können.

Wichtige Anmerkung: Sie erlernen in der Ausbildung die verschiedensten Umfelder zu messen und zu bewerten (Schlafplatz, Arbeitsplatz, Wohnbereich, Grundstück, ...). Es ist nicht notwendig hierfür verschiedene Seminare zu besuchen, die Unterschiede die ggf. zu beachten sind besprechen wir während des Seminars. Grundsätzlich ist es das Wichtigste, dass der Schlafplatz belastungs- und störungsfrei ist, dann kann der menschliche Organismus während des Tages sehr viel Belastung, der man in den meisten Fällen gar nicht ausweichen kann,
kompensieren.

Freuen Sie sich auf intensive Tage, die Ihnen die Perspektive für eine neue verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit der Zukunft eröffnen.

Termine, Preise, Anmeldung - weitere Details

Neu: Jetzt auch als Fernkurs Elektrobiologie: Details hier          Praxiskurs optional - Termine / Preise

Elektrosmog Vortrag
Elektrosmog Messung
Elektrosmog Messungen
Elektrosmog messen
Elektrosmog Ausbildung

 

 

[Elektrobiologie] [Richtwerte] [Leitlinie] [Vorsicht !] [Grundlagen] [Elektrosmog] [Alternativen HF] [Körperstrom] [Induktionsherd] [Literaturliste] [Fachadressen] [Ausbildung] [Kurs Elektrosmog] [Links/Download] [Der Verein] [Radioaktivität]